Euro-Noten Quelle: © Claudia Hautumm / PIXELIO

Die Kosten des Rechtsstreites umfassen die Gerichtskosten (Gerichtsgebühren und gerichtliche Auslagen) sowie die außergerichtlichen Kosten der Prozessparteien (Anwaltskosten und Auslagen). Mit Hilfe unserer Kostenrechner können Sie abschätzen, in welcher Höhe Kosten voraussichtlich anfallen werden.
(Die Änderungen des Kostenrechtsmodernisierungsgesetzes zum 01.08.2013 sind eingearbeitet. Für ältere Verfahren gilt eventuell noch altes Recht.)