Bibliothek

Die Bibliothek wurde 1946 gegründet.

Sie umfasst zurzeit:

  • etwa 19.000 Buch- und Zeitschriftenbände
  • Digitale Medien (z.B. CD-ROM)
  • über 90 laufende Zeitschriften
  • Sammlung der in Nordrhein-Westfalen geltenden Tarifverträge, zum Teil auch digitalisiert.

Die Bibliothek ist eine Präsenzbibliothek, die den Angehörigen des Landesarbeitsgerichts und des Arbeitsgerichts Hamm und anderer Gerichte und Behörden, Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten, Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendaren, Jurastudentinnen und Jurastudenten sowie jedem rechtswissenschaftlich Tätigen zur Verfügung steht.

Die Bibliothek ist Mitglied des Bibliothekverbundes externer Link, öffnet neues Browserfenster / neuen Browser-Tab Nordrhein-Westfalen. Dort können Sie nachschauen, welche Literatur in den einzelnen Bibliotheken zur Verfügung steht.

Für Externe ist die Bibliothek zu folgenden Zeiten geöffnet:

  • Montag – Dienstag: 8:30 Uhr – 12:30 Uhr und 13:30 Uhr – 15:00 Uhr
  • Mittwoch – Freitag: 8:30 Uhr – 12:30 Uhr und 13:30 Uhr – 14:30 Uhr

Ihnen steht – gegen Kostenerstattung – ein Kopierer zur Verfügung.

  • Leiterin der Bibliothek:
    Helma Süselbeck

Vertretung:

  • Daniela Weller
  • Michaela Gocha

Tel: 02381 891-322

Weitere Informationen

  • Benutzungsordnung PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster / neuen Browser-Tab .pdf 
    Hier finden Sie Informationen z. B. zu den Öffnungszeiten, die Benutzungsbestimmungen sowie die Ausleihe eines Buches.